Engelsstimmen

Meine Lieben,
Himmelsboten die immer bei uns sind und ihre Botschaft verkünden. Sie haben mir immer Trost gegeben....

Traurig und allein
Träume nach einem Wunsch
Das mir wieder Freude ins Gesicht zaubert

Plötzlich sprangen die Wolken auf         
Und ein Licht strahlte wie Balsam auf mein Gemüt
Hatte ich geträumt, war es Wirklichkeit?
Dort oben weit bis in die Ewigkeit
Es schimmern silberne Gewänder
Sie glitzern weit bis in ferne Länder
Schnee der sich in funkelnde Sterne verwandelt
Das es sich um Engel handelt

Ein Geräusch, das sich in Lieder wiederfindet
Ich hatte nie diese Hingabe empfunden
Sie gehen tief bis unter meine Wunden
Das aber sagt ich bin nicht alleine
Und sie wachen über mich in dunkler kalter Nacht
Sie schweben mit sanftem Blick im Scheine

Meine Augen die ins Licht schauen
Höre ich ihr kleines Wiegenlied
Doch sie kommen nicht herunter
Aber im Herzen bin ich mit ihnen vereint
Ich habe seit dem nicht mehr vor Schmerz geweint







Durch dich du warmes Licht

Meine Lieben, Wisst ihr wenn ich immer vor mein Bildschirm sitze schließe ich kurzzeitig meine Augen und ich sehe ein Licht. Durch dich du warmes Licht kam mir dieser Einfall dieses folgenden Gedichtes...

Weihnachtsdeko 2016
Herzen wärmen auf
Schneeflocken tanzen durch das Himmelszelt
Du warmes Licht ich fühle das du kommst 

Weihnachtsdeko 2011
Wenn du glaubst
Wird das Funkeln in deine Augen kommen
Und die Dunkelheit wird vergehen
Durch dich du warmes Licht
Werden Träume wieder lebendig

Dein Gefährte, ihr beide bringt uns Frieden
und Schlachten des Hasses werden gewonnen
durch die Liebe
und durch dich du warmes Licht
Werden Seelen von Schmerzen gelindert

Dein Gefährte der mit Flügeln aufpasst
das du nicht erlischst



Das Wunder in Herzen durchdringt
kam durch die Finsternis
durch dich du warmes Licht
wir sehen dich
du trocknest Tränen von Gesichtern
schenkst uns ein Lachen
unsere Wünsche werden erhört
Eines, das wir die Hand können reichen
durch dich du warmes Licht 











Das jemand sagt

Noch 16 Tage bis Weihnachten und jeder Tag leuchtet von Außen und Innen!!
Es ist immer schön wenn jemand etwas sagt das die Herzen erwärmt....

In der Zeit
wo die bevorstehende Besinnlichkeit
den Himmel erleuchtet
entsteht wieder Hoffnung

Das jemand sagt
komm ich teile mit dir meine Freude
ich teile mit dir das Leid
das Miteinander das noch nicht
unterging
Das Gefühl das Grenzen überwindet
den Hass vertreibt
und das die Liebe trotz auch Verzweiflung
bei uns bleibt

Ich nehme deine Hand
und ich verstecke mich nicht
ich schaue dich an
das Menschen zueinander finden
ob jung oder alt

Unsere Welt
braucht das ewige Licht
das ein Herz nicht erkaltet
und unsere Seelen mit Träumen
und Hoffnung versorgt
in jedem Ort
Sternenlichterhimmel mit Engeln 2015
das ist mein heutiges Gedicht

Das jemand sagt
komm ich verbringe mit dir
auch wenn es nur ein wenig Zeit
das du nicht einsam bist
feindliche Wörter verstummen
freundliche Gesten
die Gehässigkeit besiegen

Das jemand sagt: Ich bin da....

Wenn Liebe ihre Lieder singt

Meine Lieben, Heute ist Nikolaustag.
Plötzlich hielt ich wieder meinen Bleistift in der Hand
und zauberte diese Worte für euch...
Ich wünsche euch einen schönen Nikolaustag.... 

Wenn Liebe ihre Lieder singt
zaubert sie Wärme in unsere Herzen
Ich mit einem Schokonikolaus 2009
sie erreicht uns jenseits der Zeit
sie ist niemals schwach
und entwickelt Kräfte
in unsere Seele
sie versteckt sich nicht
und entfacht uns Licht

Wenn Liebe ihre Schritte tanzt
wird vieles lebendig
Wände reißt sie ein
und Zusammenhalt entsteht
sie hält ihre Hand auf für uns
und schenkt uns Freude

Wenn Liebe ihre Schlacht kämpft
besiegt sie die Dunkelheit
Schatten der Zweifel ertrinkt sie
Nebel des Zorns lösen sich auf
sie ist unsterblich
und steht zu uns
bis weiter hinterm Ewigkeits Horizont


Wenn Liebe in unsere Tür klopft
tanzt sie und singt sie
ich fühle sie
und bereue kein Augenblick
denn ich leugne sie nicht
sie kennt keine Grenzen
und ich entdecke meinen Mut
Lichtermeer 2017
meine Träume zu leben

Wenn Liebe ihre Lieder singt
höre ich sie auch wenn mich einholt die Angst
ich schweige nicht
sie ist bei mir
sowie auch bei euch...




Das erste Türchen

Meine Lieben, Heute wird das erste Türchen aufgemacht....

Dazu habe ich heute Morgen ein Gedicht geschrieben....

Schreie höre ich aus meiner Tür
ängstlich liege ich wie gelähmt
der kalte Wind wie er an mein Fenster weht
ich habe mich immer nach dir gesehnt

Plötzlich öffne ich mein erstes Türchen
und ich sehe ein Weg
Engel führen mich und geben mir die Hand
ich gehe durch das erste Türchen hindurch
und laufe hinein mit meinen Gefährten
in das Wunder der Weihnacht
ein unbekanntes Winterland 

Ich sehe einen Zauberwald
und erlange Kraft durch den Engelsglanz
ich werde nicht gleich
das Licht der Weihnacht erreichen
doch ich bin frei und unendlich reich

Ich konnte dich öffnen
mein erstes Türchen
ich denke nicht zurück
der Nebel der Zweifel mich verfolgt
der doch langsam vergeht

mein Wunsch hat sich erfüllt
ich habe dich geöffnet
Du, mein erstes Türchen


Euch ein schönes erstes Adventswochenende
eure Silvanja